AI ML Jobs

The artificial intelligence, machine learning, and deep learning jobs

Data Scientist (m/w/d) Architekturen & Software für Digital Twins at Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (Hamburg, Deutschland)

Willkommen beim DLR!

Unser Institut für Instandhaltung und Modifikation in Hamburg sucht eine/n Informatiker/in oder Datenwissenschaftler/in für die Entwicklung von Architekturen, Software, Betriebs- und Datenmanagementkonzepten für digitale Zwillinge

Ihre Mission:

Ein wesentliches Element bei Optimierung von Wartungs- und Instandhaltungsprozessen für Luftfahrzeuge ist deren Abbildung durch einen Digitalen Zwilling. Dieser verknüpft alle zugehörigen Daten, stellt sie für Analysen bereit und bildet somit den individuellen Ist-Zustand eines Systems über dessen gesamten Lebenszyklus ab.

Um derartige digitale Zwillinge zu erforschen und zu entwickeln, suchen wir Verstärkung für unser junges Team. Dieses besteht überwiegend aus Ingenieurinnen und Ingenieuren mit verschiedensten fachlichen Hintergründen. Wir entwickeln neue Technologien, Konzepte, Simulationen und Daten-Analyse-Methoden. Dabei stehen insbesondere die Aufbereitung und Analyse großer, heterogener Datenmengen, die Einbindung von Simulations- und KI-Methoden, sowie die Ableitung instandhaltungsrelevanter Parameter und Veränderungen (Predictive Analytics) im Vordergrund. Als Teamplayer gestalten Sie gemeinsam mit uns die Digitalisierung der Instandhaltung von morgen. Dabei profitieren wir von weitreichenden Gestaltungsspielräumen und der Möglichkeit, als junges Institut neue Arbeitsweisen auszuprobieren. Die Erforschung und Entwicklung höchst innovativer und zukunftsweisender Technologien und Methoden ist ein elementarer Gegenstand unserer täglichen Arbeit und Quelle unserer eigenen Begeisterung.

Im Rahmen des aktuell laufenden Projektes "Digitaler Zwilling" stehen Sie in engem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen verschiedenster Institute des DLR und haben die Chance, aktiv an einem der Kernthemen in der Digitalisierung mitzuwirken.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • die Entwicklung von Daten- und Softwarearchitekturen für digitale Zwillinge
  • die Entwicklung von Betriebskonzepten für digitale Zwillinge
  • die Einbindung bestehender Software und Datenbank-Systeme in digitale Zwillinge

Neben der querschnittlichen Arbeit unseres Institutes bestehen vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihre Qualifikation:

  • erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Informatik, Datenwissenschaften oder vergleichbar
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken (SQL, Graphdatenbanken)
  • sehr gute Programmier-Kenntnisse (insb. Python)
  • sehr gute Kenntnisse in Methoden der gemeinsamen Softwareentwicklung
  • Erfahrungen in der Implementierung und Nutzung heterogener Software-Systeme zur Datenverwaltung und Datenanalyse
  • Fähigkeit zur Abstrahierung im Rahmen der Konzeptentwicklung

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.